Podcast Menschenrechte und wie man sie am besten umsetzen kann.

Wo stehst Du Mensch? Wer bist Du Mensch? Was macht Dich zu einem Menschen? Was ist Menschlichkeit für Dich? Das werden die einleitenden Fragen sein im neuen Podcast, der diese Woche in Arbeit ist.

2000 Jahre gingen in die Länder, doch haben wir die Botschaft, die uns Jesus mit auf dem Weg gab, der einer der ersten wenn nicht der erste Menschenrechtler par Excellence war, auch verstanden und in Folge begriffen?

Mensch sein, bedeutet Streben, bedeutet Lieben, bedeutet Beten, bedeutet Leben.

DJ Chuckomino

Warum geben wir uns alle unter unserem Niveau in der Gesellschaft? Wer hat uns so “hirnformatiert”, dass wir nicht sehen und verstehen, dass es in vielerlei Hinsichten nicht so weitergehen kann, wie bisher? Was machen wir falsch, was richtig? Was ist Richtig? Was ist Stimmig?

Mensch sein, bedeutet Streben.

Zeit unseres Lebens ist ein Streben angesagt. Im Altertum war es noch die Vervollkommnung, die angestrebt wurde. Ich finde diesen Weg gut und gesund ohne zu selbstsüchtig zu werden. Heute streben wir wohl mehr dem Geld hinterher im Kapitalismus. Wir denken, dass wir alles mit Geld bemessen können, können wir aber nicht. Vieles ist an Wert und Würde für uns noch verborgen. Wer kann schon eine gute Idee abschätzen? Wer kann schon sagen, für was was gut ist? Lassen wir die Erde und uns in Frieden. Spenden wir den Frieden, säen wir ihn.

Zu Gast für meinen Podcast ist Dr. Christina Grabner, die gerne über dieses Thema mitspricht.

Links zum Podcastthema Menschenrechte:

DJ Chuckomino

Chuckomino ist ein DJ und Komponist in neuen Musikrichtungen. Pop, Rock, House, Future House und Trance zählen zu seinen Lieblingsgenres! Neben den Podcastserien, betreibt DJ Chuckomino noch den Radio Sender ONEPOINTONE auf laut.fm

1 Gedanke am “Podcast Menschenrechte und wie man sie am besten umsetzen kann.”

Schreibe Deine Gedanken...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.